Mit Sir Ferragamo betreten wir Neuland.

Auf unserer Reise im 2018 haben wir zum ersten Mal die Appaloosa live gesehen. Wir waren beeindruckt vom Genpool, der Shirley hat und wir haben beschlossen, dass wir auf unserer Reise im 2021 auch Appaloosa erwerben wollten. 

Als wir aber dann die Bilder von Sir Ferragamo's Vlies sahen waren wir überzeugt, das soll unser Deckhengst werden. Und da bei uns nie etwas so läuft wie geplant, dürfen wir schon vor unserer Reise ein Appaloosa-Hengst unser Eigen nennen. 

Wir hoffen, dass wir ihn im 2022 in unserer Zucht einsetzen können. 

 

Sir Ferragamo's Stammbaum findet man hier