Mocca ist ein aufgeweckter und gesunder Wallach, der aus Platzgründen bei uns eingezogen ist, bis ein Käufer gefunden wird.

Innert kürzester Zeit hat er sich super in die Herde integriert. Betritt man den Stall oder die Weide kommt er neugierig heran und er hat uns auch schon scheue "Küsschen" gegeben. Trotzdem ist er aber nicht frech und ist auch zurückhaltend wie es bei einem Junghengst wegen dem Berserker-Syndrom sein muss.

Mocca wird nach BGK entwurmt und ist auch im Herdenbuch eingetragen.

Zur Zeit sind wir auch am Halftertraining und es läuft schon ganz gut.

Falls Sie Interesse an Mocca haben, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf.