Deckbedingungen alpacas of paradise AOP

 

Wir freuen uns, dass Sie die gute Genetik unseres Zuchthengstes zur Deckung Ihrer Stute in Betracht ziehen.

 

Gerne decken wir Ihre Stute unter den folgenden Bedingungen:

  • die Stute ist gesund, entwurmt und bei bester Gesundheit;
  • Stuten mit Crias, die bei uns zur Deckung untergebracht sind, werden von uns fachmännisch betreut. Sollte ein medizinischer Notfall/Erkrankung eintreten, wird ohne Rücksprache, der Tierarzt beigezogen, die Kosten gehen zu Lasten des Tierhalters;
  • die Stute kann gratis nachgedeckt werden wenn das Cria innerhalb einer Woche nach der Geburt verstirbt oder die Stute einen Abort hat. Transportkosten trägt der Stutenbesitzer;
  • alpacas of paradise AOP übernimmt keine Haftung für Personen- oder Sachschäden, die durch Stuten oder ihrer Crias verursacht worden sind sowie der Tod der Stute oder deren Cria;
  • alpacas of paradise AOP kann jederzeit vom Deckvertrag zurücktreten wenn die Gesundheit der Tiere oder der Herde gefährdet ist;
  • die Unterbringung der Stute inkl. Cria ist Bestandteil der Decktaxe bis max. 30 Tage. Darüber hinaus wird eine Gebühr von Fr. 2.00 pro Tag erhoben.
  • der Stutenbesitzer verzichtet ausdrücklich auf den Wohnsitzgerichtsstand.

Gerne bieten wir Ihnen auch einen mobilen Deckservice oder die Abholung ihres Tieres an.

 

Fragen Sie uns, wir findet immer eine Lösung.

 

Unser Deckhengst Leno